• Markt & Produkte

Markt und Produkte

Der Einkauf

_MG_3625Der Prozess der Trocknung und der Fermentation begründet die Qualitätsunterschiede beim Tabak. Selbst innerhalb einer Sorte gleicht eine Partie nicht der anderen.

Der getrocknete Tabak wird jetzt nach Qualität sortiert und gebündelt, denn die Güte der Blätter bestimmt den Preis einer Partie ebenso wie die Tabaksorte.
 
An dieser Stelle setzt bereits die Qualitätsprüfung ein – die Einkäufer von Reemtsma wissen genau, worauf es beim Tabak ankommt. Sie sehen, riechen und fühlen den Unterschied, den die genießenden Raucher/innen später einmal schmecken wird. 

Dabei suchen sie gezielt die Blätter einer Pflanze aus, die dann auch die erforderliche Nikotin- und Geschmackstypik einer fertigen Partie ergeben. Für den Export der Tabake werden die einzelnen Tabakpartien entrippt, nach Reemtsma-Spezifikation gepackt und von den Experten überprüft.


Qualität ist nur der Anfang

Die Qualitätskontrolle beim Tabakkauf ist allerdings nur der Beginn einer Reihe fortwährender Prüfungen, denen der Tabak auf seinem weiteren Weg zur Cigarette unterzogen wird. Lange vor der Verarbeitung in der Reemtsma-Fabrik werden die Tabakpartien mit modernsten Analysemethoden nochmals untersucht und erhalten einen Steckbrief. Alle Daten werden in einem Computer gespeichert. Dies erleichtert die spätere Verwendung beim Aufbau von Mischungspositionen. 

_MG_3719Sind die Einkäufer von der Qualität der Ware überzeugt, wird der Handel abgeschlossen. Im Orient reicht dafür wie seit Jahrhunderten der Handschlag zwischen Einkäufer und Händler. In den USA und in Kanada, in Indien, Simbabwe und Malawi wechselt der Tabak auf Auktionen den Besitzer.

In vielen Herkunftsländern gibt es Zwischenlager, in denen der Tabak vor der Verschiffung im warmen Klima seines Herkunftslandes weiter reifen und sich „entfalten” kann.

Karriere bei Reemtsma

Reemtsma bietet genau die richtige Mischung aus Herausforderung und Förderung. Egal on SIe nach dem Studium den Einstieg oder mit jeder Menge Berufserfahrung den Aufstieg suchen.
weiterlesen

REE:THINK – Onlinemagazin

Unsere Themen. Informationen und Denkanstöße aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.
Lesen und diskutieren Sie mit.
weiterlesen

EUTPD

Die EU-Tabakproduktrichtlinie - Was bedeutet sie für die Verbraucher?
weiterlesen

Werte

Unsere Werteorientierung
weiterlesen

Der Weg der Cigarette

Tabak gehört zu den ältesten Genussmitteln, die der Mensch kennt und kultiviert hat. Bereits in vorge- schichtlicher Zeit bauten Indios in Südamerika dieses Nachtschattengewächs an, das nur in den besonders sonnigen Regionen unserer Welt gedeiht.
weiterlesen

Pressemitteilungen

  • Reemtsma Help Day 2017. Auf gute Nachbarschaft!19. Juli 2017
    Reemtsma Help Day 2017  

    Zum sechsten Mal hat am 18. Juli der Reemtsma Help Day stattgefunden. Nach dem Motto „Auf gute Nachbarschaft“ engagierten sich wieder knapp 150 Mitarbeiter in 10 verschiedenen gemeinnützigen Projekten aus den Bereichen Soziales, Umwelt und Kultur.

  • Stefanie Birtel neue Market Managerin bei Reemtsma16. Mai 2017
    Stefanie Birtel  

    Stefanie Birtel (40) wird zum 15. Juni 2017 die Position der Market Managerin Germany bei der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH in Hamburg übernehmen. Damit verantwortet sie alle Markt- und Vertriebsaktivitäten von Reemtsma im deutschen Markt. Stefanie Birtel wird an Vorstandssprecher und General Manager D-A-CH Michael Kaib berichten und leitet ein Team von mehr als 300 Mitarbeitern.

  • Reemtsma – bester Außendienst 201615. März 2017

    Hamburger Unternehmen gewinnt erneut „tip-Award“ in der Kategorie „Bester Außendienst“

    Reemtsma ist im deutschen Markt der beste Industriepartner des Handels. Insgesamt 15.000 Händler hatten auch in diesem Jahr die Möglichkeit, an einer Umfrage des DTV teilzunehmen. Der tip Award, kurz für tobacco important partners, wird jedes Jahr von der DTV DIREKT vergeben. Bei der Frage „Mit welchem Industrieaußendienst haben Sie 2016 die besten Erfahrungen gemacht?“ erhielt Reemtsma die meisten Nennungen und ist damit 2016 der „Beste Außendienst“.

  • Reemtsma bildet D-A-CH-Cluster29. September 2016
    REE D A CH  

    Steuerung der Mehrländer-Organisation von Hamburg aus

    Die Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH wird zum 1. Oktober 2016 die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz (D-A-CH) zu einer von Hamburg aus gesteuerten Mehrländer-Organisation zusammenfassen. General Manager des neu geschaffenen D-A-CH-Clusters wird Michael Kaib (58), der seit März 2016 die Position des General Manager Deutschland & Schweiz innehat.

Liberty Award 2017

Der Reemtsma Liberty Award würdigt den Einsatz mutiger Auslandsjournalisten, die sich mit ihrer Arbeit in außergewöhnlicher Weise für die Freiheit einsetzen. Der Preis wurde am 22. März 2017 zum 11. Mal verliehen.
weiterlesen